Notwendige Bedingungen für die automatische Lötroboter Verwendung

Ich glaube, dass, wenn Sie einen Lötroboter verwenden, können Sie nicht wissen, was Sie, darauf achten müssen. Andernfalls können Sie nicht in der Lage sein, die Maschine, die Sie zu einem großen Preis gekauft zu betreiben oder beschädigen, und das Personal des Ruichi Roboters wird für Dich hart arbeiten. Eine Regel für den Einsatz von automatischen Löten Roboter, welche Art von Bedingungen allgemein verfügbar und geeignet für den Einsatz mit automatischen Lötanlagen sind. Die folgenden Lötanlage Hersteller kommen zu dem Ruichi Roboter Sie einige der Bedingungen, die Lötroboter erforderlich zu sagen, zu verwenden:

 1. Es ist notwendig, geeignete Flussmittel zu verwenden,

Die Rolle des Flussmittels wird der Oxidfilm auf der Oberfläche der Schweißkonstruktion zu reinigen. Verschiedene Schweißverfahren sollten verschiedene Flussmittel, wie beispielsweise Nickel-Chrom-Legierung, rostfreier Stahl, Aluminium und andere Metallmaterialien wählen. Wenn es kein Fluss ist, ist es unmöglich, zu löten. Wenn eine Lötmaschine eine Leiterplatte oder andere feine elektronische Produkte Lot verwendet wird, um die Lötung fest zu machen, ein Flußmittel auf Kolophoniumbasis wird im allgemeinen verwendet.

 2, wird die entsprechende Lötzeit

Schweißzeit bezieht sich auf den gesamten Prozess des Schweißens, einschließlich der Zeit, wenn das Lötmetall der Löttemperatur-Legierung, die Lötzeit, die Flussfunktion und die Arbeitszeit der natürlichen Metalls erreicht. Wenn die Schweißtemperatur stabil ist, sollte die geeignete Schweißzeit entsprechend der Form, Art und Eigenschaften des geschweißten Teils bestimmt werden. Die Schweißzeit ist zu lang, es ist einfach die Komponenten oder die Schweißteile zu schützen; wenn es zu kurz ist, kann der Schweiß Anfrage nicht erreichbar. Im Allgemeinen wird jede Lötstelle einmal für höchstens 5 Sekunden gelötet.

      3, die Lotteile benötigen ausreichende Lötbarkeit

Der Begriff „Schweißbarkeit“ bezieht sich auf die Funktion einer Legierung, die in eine ausgezeichnete Trennung zwischen dem Metall gebildet werden kann, um bei einer geeigneten Temperatur gelötet und das Lot werden. Nicht alle Metalle haben eine gute Lötbarkeit und einige Metalle wie Chrom, Molybdän, Wolfram, usw. haben eine sehr schlechte Lötbarkeit; einige Metalle haben eine bessere Lötbarkeit, wie Kupfer und Messing. Zum Zeitpunkt des Lötens wird die Metalloberfläche durch die niedrige Temperatur oxidiert, was die Lötbarkeit des Metallmaterials auswirkt. Um die Lötbarkeit Oberfläche Verzinnen, Versilberung weiter zu verbessern, usw. kann verwendet werden, eine Oxidation der Datenoberfläche zu vermeiden.

 4 sollte die Verschweißung auf die geeignete Temperatur erhitzt werden,

Beim Schweißen wird die Rolle der Wärmeenergie wird das Lot zu kondensieren und das Schweißobjekt erhitzen, so dass die Zinn- und Bleiatome genügend Energie erhalten, in das Kristallgitter von der Oberfläche des Metalls penetrieren verschweißt werden, um eine Legierung zu bilden. Die Löttemperatur ist zu niedrig, was das Eindringen von Lot Atome von Vorteil ist. Es ist unmöglich, eine Legierung zu bilden, und es ist einfach ein virtuelles Lot zu bilden. Wenn die Löttemperatur zu hoch ist, wird das Lot in einer nicht-eutektische Form sein, und die Lötung Geschwindigkeit und die Geschwindigkeit der Verflüchtigung des Lotes können verringert werden, wodurch die Lötqualität fallen. Es verursacht auch die Pads auf der Leiterplatte zu fallen.

 5, muss die Verschweißung sauber gehalten werden

Damit das Lot und Schweißungen ausgezeichnete Trennung zu erreichen, muss die gelötete Oberfläche sauber sein. Selbst Schweißungen mit ausgezeichneter Schweißbarkeit können Oxidfilms und Ölflecke erzeugen, die aufgrund der schädlichen Lagerung oder Oxidation auf der Oberfläche der Verschweißung zu benetzen. Achten Sie darauf, den Schmutzfilm reinigen vor dem Schweißen, da sonst die Schweißqualität nicht garantiert werden kann. Die milde Oxidschicht auf der Metalloberfläche kann durch Flußmittel gereinigt werden. Die Metalloberfläche mit starken Oxidations sollte mechanisch oder chemisch, wie beispielsweise durch Abkratzen oder Beizen gereinigt werden.

 Mit den oben genannten Bedingungen kann die Lötanlage hell und glatte Lötverbindungen erreichen; die Lotschicht ist eben und dünn, und das Verhältnis der Padgröße angemessen ist, die Kontur des Gelenkes schwach sichtbar ist; das Lötmittel ausreichend ist, die Schürze gestreut wird; keine Risse, Nadelstiche, keine Flußmittelrückstände. Und unsere Ruichi Robotics Unternehmen wurde auf der High-Tech-Bereich der chinesischen Automatisierungstechnik konzentrieren und das Unternehmen die Qualität und die Produktqualität sind vertrauenswürdig.


Erstellungsdatum: Aug-22-2019
  • sns02
  • sns03
  • sns04
  • sns05
WhatsApp Online Chat!